Montag, 22. Februar 2016

Jessica Winter - Bis du wieder atmen kannst


 
Über das Buch
Titel: Bis du wieder atmen kannst
Autor: Jessica Winter
Sprache: deutsch
Seitenzahl: 414
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2552 KB
Erscheinungsdatum: 14. August 2015
ASIN: B0139VTKPC

Klappentext
Auf den ersten Blick scheint es, als könnten die Lebensumstände von Jeremy und Julia nicht unterschiedlicher sein. Abgesehen von frechen Neckereien teilen sie nichts miteinander. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als Jeremy durch einen unglücklichen Zufall Zeuge eines schrecklichen Geheimnisses wird, welches Julia seit Jahren zu hüten versucht. Zum ersten Mal in seinem Leben muss Jeremy für etwas kämpfen und langsam aber sicher ihr Vertrauen gewinnen, um ihr helfen zu können. Doch je näher er ihr kommt, desto mehr begreift er, dass es nicht nur Julias Fassade ist, die zu bröckeln begonnen hat...

Rezension
Jeremy und Julia könnten unterschiedlicher nicht sein. Er ist der beliebte Quarterback der Highschool, dem die Mädchen reihenweise zu Füßen liegen. Julia ist eher das graue Mäuschen, dass den Kontakt zu anderen ablehnt und sich zurückzieht. Seit dem Tod ihres Bruders ist alles noch viel schlimmer geworden. Jeremy und Julia liefern sich regelmäßig hitzige Wortgefechte, aber irgendwann kommt er hinter ihr Geheimnis, und alles ändert sich.
„Bis du wieder atmen kannst“ war mein erstes Buch, welches ich auf meinem Kindle gelesen habe, und ich bin total begeistert. Die 414 Seiten habe ich an zwei Tagen durchgelesen, weil ich es kaum noch aus der Hand legen konnte.
Die Protagonisten Jeremy und Julia sind einem von Anfang an total sympathisch, obwohl sie so grundverschieden sind. Jeremy ist der Liebling der Schule und kommt, gerade am Anfang, eher als Macho rüber. Mit der Zeit sieht man aber hinter seine Fassade und muss ihn einfach gernhaben. Julia ist das schlagfertige Mädchen, welches von den anderen Schülern meist aufgezogen und verspottet wird. Trotzdem ist die nicht das übliche „Opfer“, sondern ein schlaues, verletztes und unsicheres Mädchen. Alle Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet, detailliert beschrieben und haben alle ihre Macken. Bis auf wenige Ausnahmen sind einem alle sympathisch, und es ist schön, dass sich das Buch nicht nur ausschließlich um Julia und Jeremy dreht.
Der Schreibstil der Autorin ist gut verständlich und flüssig zu lesen, sodass man gar nicht richtig mitbekommt wie man Seite um Seite vorankommt. Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat, ist, dass die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Julia und Jeremy erzählt wird. So erhält man einen sehr guten Eindruck in die Gedanken- und Gefühlswelt beider Protagonisten.
Die Geschichte der beiden hat mich von Anfang an völlig mitgerissen. Man leidet, fiebert und freut sich mit Julia und Jeremy und es ist schwer, dass Buch aus der Hand zu legen. Es fiel mir schwer, meinen Kindle aus der Hand zu legen um ins Bett zu gehen, damit ich morgens in der Schule nicht völlig geplättet bin.
Eigentlich bin ich auch nicht so ein Fan von Highschool Geschichten, da sie, wie ich finde, sich sehr ähneln. Aber nicht so bei diesem Buch. Es ist authentisch, traurig, witzig und wühlt einen als Leser total auf. Des Öfteren habe ich mich dabei erwischt, wie ich selber darüber nachgegrübelt habe wie ich an verschiedenen Stellen gehandelt hätte.
„Bis du wieder atmen kannst“ ist das Debüt von Jessica Winter und der erste von insgesamt zwei Teilen über Jeremy und Julia.

Fazit
Eine absolut fesselnde, rührende und faszinierende Geschichte, die ich jedem empfehlen kann.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Rezension :-) Ich bin auch schon länger am überlegen das Buch auf meinen Kindle zu laden und zu lesen, aber irgendwas hält mich immer davon ab. Deine Rezension hat mich aber noch neugieriger gemacht, als ich es eh schon war. Vielleicht lese ich die Tage mal die Leseprobe und dann mal schauen ob ich es dann lesen werde :-)

    Michelle ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Danke für deinen lieben Kommentar!
      Du solltest auf jeden Fall mal die Leseprobe lesen :) Mir hat es sehr sehr gut gefallen.
      Bin gespannt ob es dir gefällt :)

      Liebe Grüße,
      Luisa :)

      Löschen